Zum Hauptinhalt springen

Mitglieder stellen sich vor

Close-up Silberform Aktiengesellschaft

In der neuen Rubrik „Mitglieder stellen sich vor“ geben Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus dem Cluser Elektromobilität-Süd West Einblick in ihre Aktivitäten: Sie erzählen von ihren derzeitigen Tätigkeiten, richten den Blick in die Zukunft und zeigen, wie sie die Zusammenarbeit im Cluster Elektromobilität Süd-West weiterbringt. Drei Fragen an die Silberform Aktiengesellschaft.

Foto: (c) Silberform Aktiengesellschaft

Womit beschäftigen Sie sich aktuell?

Die Silberform-Gruppe ist ein Design- und Entwicklungsdienstleister. Wir bieten Entwurfsdesign, 3D-Modellierung, Visualisierungen und Renderings für Marketingdokumente sowie die Erstellung von Bedien- und Anzeigekonzepten (HMI/UX/UI) und touchbaren Anwendungen. Zusätzlich realisieren wir Virtual Reality- und Augmented-Reality-Anwendungen. Außerdem entwickeln und fertigen wir Prototypen, Showcars, Technologiedemonstratoren, Designmodelle, Windkanalmodelle und Sonderfahrzeuge sowie Klein- und Sonderserien. Zusätzlich stellt Silberform Montage- und Handling-Werkzeuge für die Serienfertigung.

 

Welche Themen sind für die Silberform in Zukunft relevant?

Für uns ist es wichtig, neue Mobilitätslösungen und Produkte kennen zu lernen. Im Rahmen unserer Kundenprojekte ist unser Zeithorizont oft fünf bis sechs Jahre zur späteren Veröffentlichung voraus. Neue Trends und Lösungen sind unser tägliches Business und Motto: "Silberform Tomorrow´s Innovations".

 

Wie unterstützt Sie der Cluster Elektromobilität Süd-West?

Der Cluster Elektromobiliät Süd-West hilft uns, neue Kontakte und Technologien kennenzulernen und unser Netzwerk zwischen unseren Kunden, Partnern und unserem Unternehmen weiter auszubauen. Mit unserem Fokus auf neue Mobilitätskonzepte, Produktlösungen und deren Herstellungsverfahren bringt sich die Silberform Aktiengesellschaft als ein innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen im Cluster und bei dessen Mitgliedern ein.

 

Vernetzen Sie sich jetzt mit Silberform per Mail oder über Linkedin.