Zum Hauptinhalt springen
© iStock

Mitglieder stellen sich vor

Close-up CSM GmbH

In der neuen Rubrik „Mitglieder stellen sich vor“ geben Unternehmen und Forschungseinrichtungen Einblick in ihre Aktivitäten: Sie erzählen von ihren derzeitigen Tätigkeiten, richten den Blick in die Zukunft und zeigen, wie sie die Zusammenarbeit im Cluster Elektromobilität Süd-West weiterbringt. Im August präsentiert sich das Unternehmen CSM GmbH:

© CSM GmbH

Mit welchen Themen beschäftigen Sie sich momentan?

CSM als international führender Hersteller von dezentraler Messtechnik hilft Herstellern, Zulieferern und Dienstleistern bei der Transformation in die Elektromobilität. Mit der Kernkompetenz für analoges, FPGA basiertes Gerätedesign entwickelt CSM kompakte, robuste und präzise Hochvolt-Messmodule mit geringer Leistungsaufnahme für die Elektromobilität. In Partnerschaft mit Vector Informatik wurde das Vector CSM E-Mobility Messsystem entwickelt, das alle Anwendungen auf Prüfständen und in Testfahrzeugen während der Elektrofahrzeug-Entwicklung unterstützt.

 

Was wird in Zukunft relevant?

Mit innovativen Hochvolt Breakout-Modulen ermöglicht CSM die genaue, zeitsynchrone Messung von hohen Strömen und Spannungen im Hochvoltbordnetz und im Antriebsstrang. Zusammen mit dem Vector eMobilityAnalyzer werden Leistungs- und Wirkungsgradanalysen an performanten Antriebssträngen ermöglicht. Insbesondere werden Lösungen für Messungen in beengten Bauräumen und integrierten Hochvolt-Komponenten in Zusammenarbeit mit Kunden entwickelt. Mit dem Hochvolt-Temperaturmesssystem HV DTemp werden kundenspezifische Lösungen zur Charakterisierung und für Tests von Fahrzeugbatterien ermöglicht.

 

Wie unterstützt Sie der Cluster Elektromobilität Süd-West?

Mit der Mitarbeit im Cluster Elektromobilität Süd-West können aktuelle Entwicklungstrends aufgenommen und diskutiert werden. CSM begleitet damit die Transformation in die Elektromobilität aktiv mit und hilft mit schnellen Entwicklungen bei der Verifikation von Technologien für Fahrzeuge und Antriebe.

 

Vernetzen Sie sich jetzt mit CSM per Mail oder über Linkedin und Twitter.